Startseite
Suchen Suche:
Psalmlied/Vergänglichkeit Noch ehe die Sonne am Himmel stand GL 898
Startseite







Ordnungen





Teilbereichsqualifikation-Ausbildung (TBQ)

(Chorleitung/Kinderchorleitung/Orgel)

Kirchenmusikalische Teilbereichsqualifikation TBQ

Ausbildung für den nebenberuflichen Chorleiter- oder Organistendienst

Das Angebot der „Kirchenmusikalischen Teilbereichsqualifikation“ (TBQ) versteht sich als Alternative zur umfangreichen C-Ausbildung, welche vielen aus zeitlichen oder anderen Gründen nicht möglich ist. Sie können diesen Ausbildungsgang aber auch als Vorbereitung auf eine C-Aufnahmeprüfung nutzen.

Wenn Sie also gerne singen, - vielleicht sogar im Kirchenchor Ihrer Gemeinde -, Klavier spielen, Ihren Chorleiter im Verhinderungsfall gerne einmal vertreten, oder gar selbst einen Chor übernehmen möchten, bietet die Ausbildung der TBQ die ideale Möglichkeit hierfür sich das nötige "Rüstzeug" anzueignen. Oder Sie sind von der „Königin der Instrumente“, der Orgel, so angetan, dass Sie Interesse haben, das Orgelspielen zu erlernen.

Vielleicht sind Sie auch schon längere Zeit im kirchenmusikalischen Dienst tätig, haben aber noch nie die Möglichkeit gehabt, eine entsprechende kirchenmusikalische Prüfung abzulegen. Oder Sie möchten einfach die Möglichkeit nützen, Ihre Kenntnisse aufzufrischen und Neues hinzu zu lernen.

Beginn der Kurse

Anfang Oktober jeden Jahres

Dauer der Ausbildung

Maximal 3 Jahre, je nach Fortschritt

Träger der Ausbildung

Diözese Rottenburg-Stuttgart, Amt für Kirchenmusik

Kontakt über Herrn Schnieders

Die Ausbildungsgänge

Die beiden Ausbildungsgänge können nacheinander absolviert werden.

Die Absolvierung der Ausbildung berechtigt zum nebenberuflichen, selbstverantwortlichen Dienst im entsprechenden kirchenmusikalischen Teilfach und wird in der Diözese Rottenburg-Stuttgart anerkannt.

 

Chorleitung

Orgel

Zulassungsvoraussetzungen

Notenkenntnisse

Mitsingen in einem leistungsfähigen Chor, der von einem hauptberuflichen Kirchenmusiker geleitet wird

solides Klavierspiel

Regelmäßiger Unterricht

Chorleitung

  •   Schlagtechnik
  •   Probentechnik

Chorische Stimmbildung

  •   Methodik
  •   Singen und Sprechen
  •   Hören

Liturgisches Orgelspiel

  • Liedsätze aus dem Orgelbuch
  • Vor-, Zwischen- und Nachspiele

Orgelliteraturspiel

  • Grundlegende Anleitung zum Orgelspiel
  • Erarbeiten leichter Literatur

Schwerpunktmäßiger Unterricht

Allgemeine Musiklehre

Liturgik

Grundlagen der Orgelkunde

Allgemeine Musiklehre

Liturgik

Empfehlungen

Besuch der Werkwoche

Klavierunterricht

Besuch der Werkwoche

Besuch der laufenden Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Dekanate

Prüfung

Die Prüfung wird vor Ort von mindestens zwei Prüfern vorgenommen. In der Regel finden diese mindestens zweimal jährlich in jedem Bezirk statt.

Kosten

€ 125,00/halbjährlich

€ 75,00/halbjährlich

 

Werden beide Ausbildungsgänge absolviert, erhält der/die TeilnehmerIn Gebühren-Ermäßigung.

Kontaktadressen

Die Koordinatoren der Regionen stehen Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung oder vermitteln Ihnen ein solches bei Ihrem/Ihrer DekanantskirchenmusikerIn.

Die Anmeldung zur Ausbildung erfolgt bei dem/der zuständigen KoordinatorIn nach Feststellung der musikalischen Kenntnisse in einem Eignungstest.

Region Ansprechpartner Dekanatsbezirke
Region IBernard Sanders

Wielandstraße 5
78532 Tuttlingen

Tel.: 07461-9645763
Mobil 0157-76809957

Bernard.Sanders@web.de

Balingen
Rottweil (Rottweil, Oberndorf)
Tuttlingen-Spaichingen
Region IITobias Wittmann

Regionalkantorat Stuttgart
Seidenstraße 39
70174 Stuttgart

Tel.: 0711-907 137 26

Tobias.Wittmann@drs.de

http://www.st-fidelis.de
Stuttgart
Region IIIKMD Karl Echle

Kirchplatz 3
72250 Freudenstadt

Tel. 07441-917214 (dienstl.)
Tel. 07442-120533 (privat)
Fax: 07441-917272

k.echle@tabor-fds.de

http://se-freudenstadt.drs.de/index.php?id=10752
Böblingen
Calw
Freudenstadt
Tuttlingen-Spaichingen
Rottenburg
Region IVKMD Peter Böttinger

Brettacher Weg 34-1
71334 Waiblingen

Tel.: 07151-21423
Fax: 07151-9595950 (Pfarramt Waiblingen)

Peter.Boettinger@t-online.de

Rems-Murr (Backnang, Waiblingen)
Ludwigsburg
Mühlacker
Region VKMD Michael Müller

St. Rochusstr.7/1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931-4811729
Fax: 07931-46973

mmueller@st-johannes-mgh.drs.de

http://www.st-johannes-mgh.com
Heilbronn-Neckarsulm
Hohenlohe
Bad Mergentheim
Schwäbisch Hall
Region VIThomas Petersen

Philipp-Jeningen-Platz 2
73479 Ellwangen/Jagst

Tel. und Fax: 07961 56 57 911

kirchenmusik-in-ellwangen@t-online.de

Ostalb (Aalen, Ellwangen, Neresheim, Schwäbisch Gmünd)
Heidenheim
Region VIIKMD Markus Grohmann

Klosterstraße 6
73765 Neuhausen

Tel.: 07158-947456
Fax: 07158-952020

kirchenmusikbuero-neuhausen@t-online.de

http://www.walcker-orgel-neuhausen-filder.de
Esslingen-Nürtingen
Reutlingen-Zwiefalten
Göppingen-Geislingen
Region VIIIKMD Volker Linz

Am Kussenberg 7
89584 Ehingen/Do.

Tel.: 07391-71424

Volker.linz@gmx.de

http://www.kirchenmusik-blasius-ehingen.de
Ehingen-Ulm
Region IXKMD Matthias Wolf

Wilhelm-Schussen-Straße 34
88427 Bad Schussenried

Tel. und Fax: 07583-4283

m-wolf-dkm@t-online.de

Biberach (Biberach, Laupheim, Riedlingen, Ochsenhausen)
Saulgau
Region XStephan Debeur

Kirchplatz 6
88250 Weingarten

Tel.: 0751-5612712 Büro
Fax: 0751 5612722
Handy 0171-5323347

pfarramt@st-martin-weingarten.de

Allgäu-Oberschwaben (Leutkirch, Ravensburg, Waldsee, Wangen)
Friedrichshafen

Aufnahmeformulare

Aufnahmeformular_Orgeldoc.doc

Aufnahmeformular_Chorleitung.doc

Pruefungsformular_Chorleitung.doc

Pruefungsformular_Orgel.doc

Studienbegleitformular_Chorleitung.doc

Studienbegleitformular_Orgel.doc

Ordnung der Ausbildung für den nebenberuflichen Chorleiter- oder Organistendienst

Letzte Aktualisierung: 11.11.2017, 20:41 Uhr